Voraussetzungen:

1) Bestehen der mündlichen Prüfung am Ende des Studiengangs. Dazu gehört neben dem erforderlichen Wissen auch eine Transferleistung (Fallbearbeitung)

2) Eine positiv bewertete Persönliche Kairosanalyse, die gewöhnlich bis drei Monate nach dem Ende des Studiengangs abzugeben ist.

 

Abschluss

Der Titel "KairostrainerIn nach Dr. Hofmann" ist als Wortmarke geschützt.

Nach dem Abschluss des Intensivstudiums wird ein Lizenzierungsvertrag geschlossen. Er soll sowohl der Erfahrung des Kairostrainers wie den qualitativen Ansprüchen des Instituts gerecht werden.

Es werden keine Lizenzgebühren erhoben.

 

Weiterbildung

Die KairostrainerInnen bilden eine stark vernetzte Gemeinschaft, in der wir das Ziel haben, an einem Strang zu ziehen, mit einer gemeinsamen großen Vision.

Das Institut hält zu allen regen Kontakt und unterstützt die praktische Arbeit durch regelmäßige Fortbildungen.

 

Wir sind gerne bereit, alle noch offenen Fragen zu beantworten.

steinbeislogo.png

Unser Studiengang  ist seit 2014 durch die Steinbeis-Hochschule-Berlin anerkannt,  gemäß dem Konzept des transferorientierten Projekt-Kompetenz-Studiums.  Ab 2019 ist es möglich, das Zertifikat für den Abschluss „Kairos-Coach, Kairos-Berater und Kairos-Trainer gem. HOKsys®(SHB)"  an der Steinbeis+ Akademie, einem Unternehmen der Steinbeis-Hochschule Berlin GmbH zu erwerben.

Unsere Ausbildung ist auch abrufbar unter https://www.steinbeis-plus-akademie.de/Lehrgaenge/praxis/Uebersicht-der-Lehrgaenge.

Wer  den Studiengang erfolgreich abgeschlossen hat , erhält  in jedem Falle das Zertifikat des Instituts für Kairologie als "Kairos-Coach, Kairos-Berater und Kairos-Trainer gem. HOKsys®". Der Titel "Kairostrainer nach Dr. Hofmann" ist geschützt.

loader

Nächste Veranstaltungen

Jan
27

09:30 27.01.20 - 17:00 28.01.20

Apr
16

10:00 16.04.20 - 17:00 17.04.20

Aug
22

18:00 22.08.21 - 10:00 28.08.21

News
Chartres 2021 – ein außergewöhnliches Erlebnis Chartres 2021 – ein außergewöhnliches Erlebnis Samstag, 23. November 2019 „Ich habe Chartres bei der Studienreise vollkommen anders erlebt als ich das auf... Mehr details
Der Brexit– kairologisch betrachtet Der Brexit– kairologisch betrachtet Donnerstag, 24. Oktober 2019 Sollen wir den König köpfen oder ihm eine „freundschaftliche“ Repräsentantenrolle... Mehr details
Unser neues Buch ist da: Mensch 5.0 Unser neues Buch ist da: Mensch 5.0 Mittwoch, 21. Februar 2018 Digitalisierung und künstliche Intelligenz sind keine Sache weniger Spezialisten... Mehr details

Newsletter

Verpassen Sie nicht interessante Neuigkeiten. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Kontakt

Vernetzung

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken Facebook und Xing