• Auf das Optimum kommt es an! Kairologie für Führungskräfte

    dietzelWellenreiten.jpg

    Klemens Kalverkamp, der Geschäftsführer des deutschen Weltmarktführers für Geräte zum Anbau von Kartoffeln, brauchte 15 Jahre, bis er begriffen hatte, „dass gute Stimmung im Unternehmen der wesentliche Erfolgsfaktor“ und eine vertrauensvolle Umgebung wesentlich sei, um Kreativität und Entscheidungsfähigkeit „maximal nutzen zu können“.

  • Bundespräsident Wulff und Weihnachten 2011

    Christian Wulff 2014

    Wer will, kann sich am ersten Weihnachtstag das Kairos-Muster unseres Bundespräsidenten Christian Wulff (Jg. 1959) anschauen. Dieser  hält wie schon letztes Jahr die Weihnachtsansprache nicht mehr am Schreibtisch sitzend, sondern im Stehen, umringt von ebenfalls stehenden Bürgerinnen und Bürgern, die sich ehrenamtlich verdient gemacht haben.

    Nun empfehle den Interessierten, sich zuvor das Kairos-Kalenderblatt vom 24. Juni 2010 durchzulesen. Da heißt es unter anderem zu Wulffs polarem Muster maximalen Handelns: „Die gemeinsamen Zukunftsziele müssen in der vertrauensvollen wechselseitigen  Beziehung von Staat und Volk entstehen.“ Köhler hat sich noch besonders für Afrika engagiert, für Wulff steht die eigene Volksgemeinschaft im Mittelpunkt. Er versteht sich als der Jogi Löw einer freien und bunten Gesellschaft verschiedener Lebenswelten. Die Aktivierung aller Kräfte geht am stärksten aus der Haltung des „Respekts“ hervor. Auch innerhalb der Weltgemeinschaft sei Deutschland „hoch geachtet“. Seine Aufgabe definiert der Präsident so: „Mut zusprechen“

  • Bundespräsidentenwahl 2010

    Joachim_Gauck.jpg

    Am 30. Juni wird der neue Bundespräsident gewählt. Wer von den Kandidaten ist der bessere? Wer ist politischer, moralischer, volkstümlicher? So sind die Fragen des Blätterwaldes. Kairologisch dagegen beschäftigt ihr Maximumfaktor, ihr historischer Kairos. Darunter verstehen wir etwas, was für viele undenkbar ist, weil es dem gängigen Konsens über Geschichte widerspricht. Geschichte ist nicht bloß die Summe des Geschehenen, sondern ihre Realität bildet primär ein geschichtliches Kreativfeld ab, eine Art unsichtbares energetisches Internet, das räumlich und zeitlich geordnet ist.

  • Bundestagswahl 2013: Merkel und Steinbrück

    Peer Steinbrück und Angela Merkel

    Kairologisch haben wir nicht die Aufgabe, Wahlergebnisse vorherzusagen. Wichtiger ist es, die maßgeblichen Persönlichkeiten tiefer zu verstehen.
    Angela Merkel (Jg. 1954/C4c1). Die Bundeskanzlerin steht am Ende der ersten Schichtung einer Beziehungsgeneration. Sie hat mit ihren 59 Jahren die Zeit der persönlichen Selbstentfaltung ausgeschöpft und befindet sich gerade am Ende des ersten Lebensquants der 10. Lebensphase. Vor 8 Jahren hat sie sich die Macht erkämpft, vor  4 Jahren hat sie diese vernünftig mit der FDP geteilt. Jetzt agiert sie aus einer Position der Ruhe und persönlichen Überlegenheit heraus. Inzwischen ist offensichtlich, dass sie nicht als Funktion von Prinzipien zu verstehen ist. Sie orientiert sich vielmehr an der möglichen geistigen Beziehung, die sich zwischen den Prinzipien, an die sie glaubt, und den Menschen, wie sie sich verändern, herstellen lässt. Sie hat den Fall Fukushima hergenommen, um aus der Atomkraft auszusteigen. Damit nahm sie ihren Gegnern ein wesentliches Anliegen aus der Hand. Sie erkannte hier ein allgemeines Bedürfnis, auch wenn die praktische Umsetzung dieser Kehrtwende bis heute nicht geklärt ist.Wie ist Merkel zu verstehen? Stets ist ein Dreifaches zu bedenken: 1. Sie vertritt geistig bestimmte Prinzipien. 2. Ihr zweiter Pol sind die Menschen, wie sie in ihrer Dynamik einfach sind. 3. Sie stellt in ihrer Person zwischen beiden eine Beziehung her, die sich in einem bestimmten Verantwortungsbewusstsein zeigt. Die daraus hervorgehenden Zielsetzungen sind ihre eigentliche kreative Leistung. Warum schadet es Merkel nicht, dass sie wiederholt ihre Positionen wechselt? Weil bei ihr die Menschen den Grund eher darin sehen, dass ihr im Zweifelsfall das Wohl des Staates wichtiger ist als die Programmatik ihrer Partei. Daher geht die Strategie der SPD, ständig an diesen Wandel zu erinnern, nach hinten los. (Das geht auch aus politologischen Untersuchungen an dem Mannheimer Uni hervor, vgl. Süddeutsche Zeitung v. 22.8.2013,2.). 

  • DER KAIROS GRIECHENLAND

    akropolisgriechenland.jpg

    Was Zeus konnte, kann offenbar sein jüngster Sohn Kairos auch – auf Europa reiten. Der Fall von Griechenland (und bald anderer) beschäftigt uns – wie damit umgehen? Ein existenzielles Problem für die Führungskräfte Europas. Es stellen sich auch grundsätzliche Fragen angesichts der politischen und finanzwirtschaftlichen Fakten. Wie hat dieses WAS mit dem WANN zu tun? In welchem Tempo verändern sich die Möglichkeiten des Denkens und Handelns zum Thema Europa?

  • Kairologie und Unternehmensberatung

    Der optimale Einsatz der „human resources" ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens.

    Wir bieten:

    Eine Persönliche Kairos-Analyse erhellt das wahre Kraftpotential von Führungskräften aller Art und gibt Ausblicke auf die zu erwartenden energetischen Veränderungen.

    Eine Team Kairos-Analyse unterstützt die optimale Zusammenstellung von Teams und Gruppen, indem sie das Potenzial an wechselseitiger Resonanz und mögliche Synergien der Mitarbeiter erschließt.

    Eine Kairologische Unternehmensanalyse kann überprüfen, wo ein Unternehmen in seiner Entfaltung steht und wie die Kräfte neu zu optimieren sind.

     

    Genauso wichtig ist es, Zielgruppen und Märkte in ihrer Dynamik zu erschließen. 

    Wir bieten:

    Eine Markt-Resonanz-Analyse ermöglicht es, frühzeitig die energetischen Veränderungen zu erkennen, die künftigen Trends und Marktchancen zugrundeliegen.

    Um wen geht es uns?
    Mittelständische Unternehmen, die sich personell optimal und zukunftsorientiert aufstellen wollen.
    Führungskräfte, die wichtige persönliche und unternehmerische Entscheidungen zu fällen haben.

    Wie läuft eine Beratung ab?
    Ausgangspunkt jeder Beratung ist die kairologische Analyse des relevanten Hier und Jetzt. Je nach Bedarf werden die dafür nötigen Informationen über eine kairologische Potenzialanalyse bzw. qualifizierte Gespräche ermittelt. In der anschließenden Beratung werden zunächst auffällige Faktoren der gegenwärtigen und künftigen Dynamik ausgewertet und dann mit den Beteiligten Konsequenzen erörtert.
    Bei Bedarf ist weitere Begleitung möglich, die vor allem dazu dient, den jeweiligen Kairos sicherer und besser zu erkennen.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie unseren Kairostrainer Manfred Sieg.

     

  • Manfred Sieg

    SiegohneSakko_res.png

    Webseite: http://www.sieg-verkauft.dehttp://sieg-verkauft.de/fachberater-unternehmensnachfolge-dortmund/

    Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Tel: 02304-9116870 

    Als Sparringspartner und Managementberater nutze ich die Kairologie für die 

    Erfolgssteigerung und Zukunftsgestaltung meiner klienten.

  • Neuerscheinung 2018: Mensch 5.0

    Mensch 5.0 amazon

    Sieg, Manfred/Hofmann, Karl:

    Mensch 5.0. Wie Sie mit Kairos die Herausforderung der Zukunft bewältigen

     Schwerte 2018

    Digitalisierung und künstliche Intelligenz sind keine Sache weniger Spezialisten und Unternehmen. Sie betreffen uns alle. Dahinter verbirgt sich die Tatsache, dass wir eine neue technologische Entwicklungsstufe erreicht haben, die plakativ mit Industrie 4.0 umschrieben wird. Von überall her tönt die Botschaft: alle haben sich dieser neuen Entwicklung anzupassen. Man spricht von HR 4.0 oder Arbeit 4.0.

    Vielen klingt das bedrohlich in den Ohren.

    Werden wir zu gläsernen Menschen?

    Werden wir zur Funktion künstlicher Intelligenzen?

    Wissen unsere Apps am Ende vor uns, was wir entscheiden?

    Werden wir nicht nur als Konsumenten, sondern auch als Führungskräfte und Unternehmer entmachtet?

    Für die Autoren dieses Buches gibt es nur eine echte Lösung. Wir müssen zu einem neuen Bewusstsein von uns selbst und unserem Wirken vorstoßen: Mensch 5.0.

    Der Kern dieses Bewusstseins ist ein tieferes Verständnis von Kairos, der bedeutungsvollen menschlichen Zeitdynamik. Sein Nutzen liegt in einer zukunftsorientierten Unternehmens-, Mitarbeiter-und Selbstführung. Sie folgt dem Maß der geschichtlichen Kräfte des Menschen.

     Hardcover: 29,70 €

    Kindle-ebook: 18,99 €

    Zu bestellen unter Books on Demand oder jedem anderen online-Dienstleister

     Aktuelle Rezensionen unter Amazon

     

    Bisherige Erscheinungen zur Kairologie

     

    Hofmann, Karl:

    Karlskult in neuer Perspektive. Phantomzeitthese und historische Kairologie,

    in: ZEITENSPRÜNGE 3/2010, 705-733 (Mantis-Verlag)

    INHALT: Knappe Vorstellung des kairologischen Modells und praktische Anwendung auf die Analogie zwischen der zeitlichen Entwicklung des mittelalterlichen Karlskults und der modernen Europa-Idee.

     

    Hofmann, Karl:

    Eine katholische Generation zwischen Kirche und Welt. Studien zur Sturmschar des Katholischen Jungmännerverbandes Deutschlands.

    Augsburg: Wißner 2. Aufl. 1993 

    (Augsburg, Univ., Diss., 1992)

    Bestellung über Institut für Kairologie (Restexemplare)

    Sonderpreis: 20 Euro (statt 45.-)

    Inhalt: Historische Grundlegung des kairologischen Modells

     

    Hofmann, Karl:

    Einheit der Gegensätze. Ungewöhnliche Betrachtungen eines Kardinals.

    München 1982 (vergriffen)

     

  • Personalentwicklung und Human Resources

    Personalentwicklung.jpg

    Arbeite ich hier, weil ich muss, oder, weil ich will?

    Das innere Verhältnis zu den beruflichen Aufgaben wandelt sich nicht zufällig. Dafür sollten Sie als Chef wissen, wie Lebensalter und Leistungsoptimum systematisch in Beziehung gebracht werden können?

  • Spielerisch Kairos umsetzen lernen. Das Kairos Unternehmensplanspiel

    Erstmals vorgestellt auf der Weltplanspielmesse in Dornbirn/Österreich 2014, ist dieses von Kairostrainer Gerd Xeller entwickelte Kairos Unternehmensplanspiel ein großartiges praktisches Werkzeug, um Kairos verstehen und umsetzen zu lernen.

    Die besten Maßnahmen wirken bekanntlich nur, wenn sie auch zur richtigen Zeit ergriffen werden. Das gilt für Führungsstrukturen genauso wie für die Einstellung und Entwicklung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, für Investitionen oder einen Generationswechsel.

    Wer Verantwortung trägt, muss praktisch erfahren, wie das neue Wissen um Kairos anwendbar ist. Kairostrainer haben langjährige Erfahrung in der Beratung und im Training von Unternehmen und können Ihnen ein passendes Angebot für Ihre Anforderungen machen.

    Zunächst wird mittels geeigneter Formen der Kairos-Analyse ermittelt, wie es um die aktuelle menschliche Dynamik in Ihrem Unternehmen steht und welche Zukunftsspotenziale bei den Mitarbeitern gegeben sind.

    Dann wird in diesem Sinne mit den maßgebenden Mitarbeitern trainiert, wie sie die tieferen Veränderungen der jeweiligen Entfaltungskräfte erkennen, deuten und angemessen einsetzen können.

     Durch das Kairos Unternehmensplanspiel lernen Mitarbeiter,

    -     nach welcher Logik sich Human Ressources bilden,

    -     worauf zu achten ist, um sie bestmöglich zu aktivieren,

    -     wie mit Hilfe der Kairosuhr das Potenzial in einem beliebigen Hier und Jetzt bestimmt werden kann.

    -     wie sich das Kairoswissen bei Mitarbeitergesprächen und Personalentscheidungen einbeziehen lässt,

    -     wie sie für sich und andere Mitarbeiter einen tieferen Zugang zur persönlichen Sinnhaftigkeit ihrer Arbeit gewinnen,

    -     warum es wichtig ist, auf die verschiedenen Typen und Zeiten der Entfaltung zu achten,

    -     wie künftige Wahrscheinlichkeiten schon in die aktuelle Personalplanung einbezogen werden können,

    -     wie sich die wahre Bedeutung dessen, was jemand sagt oder tut, besser erkennen lässt.

     

    Weitere Informationen dazu unter http://www.kairos-planspiel.de

  • Unternehmenskultur und Mitarbeiterführung

    Mitarbeiterfhrung.jpg

    Gibt der Chef alles dogmatisch vor oder lässt er sich auf die Mitarbeiter ein?

    Eine Unternehmenskultur setzt sich aus vielen menschlich-energetischen Beziehungen zusammen. Oft weiß man nicht genau, warum manche Firmen und ihre Teams so kreativ arbeiten und andere bei gleicher Kompetenz sich nur abmühen. Wie stellt man also Abteilunen und Teams optimal auf?

  • Vom Wert des Wissens um Kairos

    kairosuhrely.jpg

    Jeder weiß wie anstrengend es ist, mit seinem Auto in einer fremden Gegend oder Stadt sein Ziel zu finden. Man irrt umher, wiederholt Fehler, nimmt das Schöne der Stadt nicht wahr, sondern wird ständig genervter. Der Sprit geht zur Neige. Mancher resigniert und gibt sein Ziel auf, obwohl er vielleicht kurz davor steht.

  • Was wann wagen? Führungskräfte und Kairos

    140731_G7-Bruessel.jpg

    Für niemanden ist es so wichtig wie für Führungskräfte, Ihren Kairos zu erkennen. Sie verfügen meist über genug Informationen, kompetente Zuarbeiter, Kontakte. Niemand aber nimmt ihnen ihre strategischen Entscheidungen ab. Sie haben zuletzt zu spüren, wann neue Wege zu beschreiten, manches zurückzufahren, dieser einzustellen oder jene zu entlassen ist.

Kontakt

Vernetzung

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken Facebook und Xing