Termin

Titel:
Lebenskrisen als Wendezeiten.Die innere Ordnung einmaliger Biografien erkennen
Datum:
18:00 16.10.20 - 12:00 18.10.20
Kapazität:
12
Termin importieren:

Beschreibung

 Ein exklusives Seminar für alle, die professionell mit Biografien arbeiten

Gerade heute geht es in der Arbeit mit Biografien vor allem um existenzielle Orientierung. Jede Biografie ist mehr als die Summe der Prägungen, Beziehungen und Leistungen.  Worin aber besteht das Geheimnis dieses MEHR? Welche Beziehungskräfte wirken unter der Oberfläche eines Lebenslaufs? Wie kann er als Teil eines größeren Ganzen erkannt werden? 

Die junge Wissenschaft von der rechten Zeit (Kairologie)  ermöglicht Ihnen eine einzigartige Positionierung. Ihre Biografien, Personalbewertungen oder therapeutischen Begleitungen  erhalten ein vertieftes Fundament und eine  neuartige Ausrichtung. 

Was in Zeiten einer Lebenskrise geschieht, weiß auch der Körper. Ebenso kennt er Hinweise für Lösungswege. Im konkreten Erarbeiten und in der Reflexion entdecken wir 

Richtung weisende Merkmale für unsere Wahrnehmungsfähigkeit und Wege in

kreativer Intervention.

Das Seminar richtet sich an BiografInnen, Personalverantwortliche, Coaches, TherapeutInnen, FamilienberaterInnen

Inhalte:

  • Das Geheimnis der Biografie als Gesamtsystem
  • Ein Hier und Jetzt in seiner Dynamik„lesen“ lernen
  • Gelingende Lebensfahrt mit dem Kairos-Navi
  • Lebenskrisen als Wendezeiten erkennen und deuten
  • Die weise Führung des Körpers in Lebenskrisen wahrnehmen
  • Neue Wege erspürend gehen

Geschenk für jeden Teilnehmer: SEIN  persönliches Kairogramm

Ort:  Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar 

Investition: 950 €+ Mwst.

Unterkunft und Verpflegung sind individuell zu begleichen.  Begrenztes Einzelzimmerkontingent.

Schriftliche Anmeldung: bis 15. September 2020 bei Institut für Kairologie, Hofweg 9, 94107 Untergriesbach, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Referenten

Heidemarie Langer ...

M.A. Theologin, Bibliodrama-Leiterin, Therapeutin, Beraterin für Kommunikationen, Werte-Moderation, Lösungen in Krisen. Besonderer Schwerpunkt: Gespräche, Aufstellungen und Wege im seelisch- geistigen Körper-Wahrnehmen, ganzheitliches Telefon-Coaching.

Dr. theol. Karl Hofmann

Promotion über ein neues Verständnis der kreativen Dynamik der menschlichen Geschichte. Mitglied der International Society for the Study of Time (ISST). Gründer und Leiter des Instituts für Kairologie.  Wissenschaftlicher Beirat der Deutschen Kairosgesellschaft e.V. (DGfK). Autor. Schwerpunkt: Kairos-Lebensphasen, Berufungsdynamik, Geschichtszeit des Menschen. Er lebt bei Passau.

Kontakt

Vernetzung

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken Facebook und Xing